Link-Uschis-Literaturecke

Meine Zitate sind umgezogen.
www.literatur.uschold-klaus.de

Klaus Design

Besuchen Sie auch meine Foto Seite www.klaus-design.de

Sebastian Klaus Malerfachbetrieb

Zusammenarbeit mit
 Sebastian Klaus
www.malerfachbetrieb-muenchen.de
 

Fotografie - Fotokunst - Digitalkunst

Zeitgeist bedeutet, im Jetzt und Hier, dem Geist ungehindert freien Lauf zu lassen.
(Ingrid Klaus Uschold 2017)

 

Die digitale Fotokunst

Hier liegen die Wurzeln meiner künstlerischen Laufbahn. Alles begann mit Food-Design als Fotokunst. Mit den von mir erstellten Aufnahmen werden Nahrungsmittel aus einem Blickwinkel präsentiert, welche in ihrer Schönheit gegenüber anderen Motiven (z.B. Blumen) nicht nachstehen.
Oft werden viele Details im alltäglichen Leben nicht richtig wahrgenommen. Die gesunde Küche bietet allerdings eine Vielzahl von Farbgebungen und Strukturen. Wer respektvoll mit frischen Zutaten arbeitet, kann sich bei genauem betrachten an einer Vielzahl von Farben, Formen und außergewöhnlichen Strukturen erfreuen.
Lebensmittel werden nicht weggeworfen. Das ist hierbei oberstes Gebot! Daher bleiben alle Zutaten während der Aufnahmen von schädlichen Lacken verschont und werden anschließend in der Küche weiter verarbeitet.
Mittlerweile wurde meine Arbeit zusätzlich mit Anderen Motiven deutlich Erweitert.
Alle Kunstdrucke werden auf hochqualitativen Medium gedruckt, sind handsigniert und limitiert.

Sie möchten einen Kunstdrucke kaufen?
Derzeit sind einige Bilder auf Lager.
Anfrage per Email an: mail(at)uschold-klaus.de

Die Nähe offenbart die Liebe zum Detail.
Der Weitblick öffnet das Tor in die Welt der vollkommenen Schönheit.

Ingrid Klaus (* 1967) 

Die klassische Fotogalerie  wurde durch die beiden Videopräsentation ersetzt.

Alle Präsentationen liegen auf einem Server, auf dem sich meine Homepage befindet. Mehr zum 1u1 Webhosting, finden Sie in der Datenschutzerklärung. Dieses Video ist gewollt kein Autostart und  wird ausschließlich auf Ihr Verlangen und damit durch Ihre Aktivität gestartet.

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht

Ingrid-Klaus-Uschold-2018