Layout-oben-Uschold-klaus

 

Ingrid_Klaus_bei_Facebook

Künstlerkreis-Hadern

Kunstszene21logo ev klein

1und1_partnerlogo

Eigene Zum Thema Essstörung

Das Drucken und die damit verbundene Vervielfältigung ist ohne meine ausdrückliche Zustimmung streng untersagt.
Bitte beachten Sie also das Copyright Bezüglich Bilder und Texte.

Ein Thema mit welchen ich mich seit Jahren beschäftige, wodurch sich offene Gespräche mit Magersüchtigen ergaben. Meine Gedichten und Zitate sind zusammengefasst Gedanken und teilweise Motive von Betroffenen.

Die Essstörung hat viele Gesichter.
Sie ist keine Frage des Alters oder des Geschlechts.
Nicht immer sind die Gründe wie von der Allgemeinheit oft vermutet, das Anstreben nach einem gewissen Schönheitsideal. Nicht immer liegt eine psychische Störung mit getäuschter Selbstwahrnehmung vor.
Vielen Menschen sieht man diesen Mangel an Lebensqualität nicht einmal körperlich an.

Im Jahr 2014 habe ich begonnen, mich mit diesem Thema künstlerisch auseinanderzusetzen, um Vorurteile oder falschen Vorstellungen bei Nichtbetroffenen zu beseitigen. Gespräche mit Betroffenen unter 4 Augen ergaben die ersten Fotos und Zeilen.

Diese Kollektion wird noch deutlich wachsen, mit dem Ziel eine eigene Ausstellung mit den dazugehörigen Geschichten zu präsentieren.

Ein sehr ernstes Thema, da hier das Schweigen aus Scham oft eine große Hürde darstellt.

Zurück zur Übersicht

Der Weg

Der Weg

Die Jugend

Die Jugend

Die Wende

Die Wende

Einsamkeit in der Zweisamkeit

Einsamkeit in der Zweisamkeit

Innere Stärke

Innere Stärke

Kampf der Tiatanen

Kampf der Tiatanen

Krieg mit sich selbst

Krieg mit sich selbst

Leistung

Leistung

Suchtmittel Liebe

Suchtmittel Liebe

Suizid auf Raten

Suizid auf Raten

Ingrid-klaus-Uschold-Foto-und-Digitalkunst

Sebastian-Klaus-Malerfachbetrieb

Klaus-design-Logo